priorat-foto-region.jpg

 

Priorat ist das älteste katalanische Weinbaugebiet. Wie in allen großen Weinregionen der Welt spielen hier Böden aus Schiefer und hügelige Landschaften mit Steilhängen ein große Rolle - oftmals eine größere als die Trauben selbst. In Priorat gilt: Terroir, also das Zusammenspiel von Bodenbeschaffenheit und Klima, macht den grundlegenden Unterschied.

 

Geographische Situation

Priorat liegt im Süden der Provinz Tarragona, einer autonomen Region von Cataluña, im engen Tal von Siurana. Mit Priorat bezechnet mal eine Region rund um den kleinen Marktstadt Falset, die zwei Weinbaugebiete beherbergt: DOCa Priorat und die DO Montsant, die den ganzen DOCa Priorat umfasst. Der Unterschied zwischen diesen beiden Weinregionen ist ihr jeweiliger Boden, der eine große Bedeutung für die Weine spielt.

 

Die ca. 1.700ha umfassende Rebfläche der Region umschließt 11 Gemeinden mit ca 52 Weingütern und 600 Winzern. Die Weinberge liegen in einem Gebiet von einer spektakulären Schönheit, mit steilen natürlichen Terrassen.

 

Boden und Klima

Der alles entscheidende Faktor in der Region sind seine armen vulkanischen Böden aus kleinblättrigem Karbon-Schiefer (Llicorella) durchsetzt von Quarzitbänken. Die zersplitternden Schiefersteine schützen die Böden von Erosion und ermöglichen den Weinabbau auf steilen Terrassen. Diese Art von Böden gibt dem Wein einen mineralischen Charakter und hervorragende Qualität. 

 

Obwohl die Region relativ klein ist, kann man sie nicht als homogene Weinregion beschreiben. Die tiefen Täler zwischen den Dörfern bilden Mirkoklimazonen mit unterschiedlichen Windstärken und Niederschlägen. Generell hat die Region ein mildes und trockenes mediterranes Klima mit ganz trockenen Sommermonaten. Die durchschnittliche Jahrestemperatur von 15°C bestätigt dieses mildes Klima.

 

Die Region erhält eine gute Jahresniederschlagsmenge von etwa 600 mm und genießt eine hohe direkte Sonneneinstrahlung von 2.700 Stunden im Jahr. Die Trockenzeit im Sommer ist ideal für die perfekte Trauben-Entwicklung und Trauben-Gesundheit. Die niedrige Höhenlage (maximal 1.000 Metern ü.d.M.) der Region schützt die Rebflächen vor dem riskanten Frühlingsfrost.

 

Die Weinberge liegen zwischen 400 und 700 Metern ü.d.M.

 

Traubensorten

Die roten Trauben Garnacha und Cariñena (Mazuelo) sind die traditionellen Sorten und die am meisten kultivierte Sorten der Region. Andere autorisierte rote Rebsorten sind Garnacha peluda, Cabernet Sauvignon, Merlot und Syrah. Als weiße Trauben baut man Chemin Blanc, Macabeo, Garnacha Blanca, Pedro Ximenez und Viognier an. 

 

Traubenerträge

Wegen der schwierigen Bodenbeschaffenheit der Region ist die Arbeit auf den Weinbergen zu problematisch und kompliziert für eine Mechanisierung. Deswegen liegt auch die Dichte der Bepflanzung bei nur ca. 2.500 Rebstöcken pro ha und bedingt die geringen Traubenerträge. Erlaubt ist für die Region ein maximaler Ertrag von 6.000 kg Trauben pro ha.

 

Weinproduktion

Die Region produziert ca. 2 Millionen kg/Trauben. Die Winzer produzieren hauptsächlich Rotweine. 

 

Dank der ausergewöhlichen Bodenbedienungen, der hohen Sonneneinstrahlung, der ausgewogenen Niederschlagsmenge und den milden Temperaturen sind die Weine der Region charaktervoll und sehr elegant.

Neuigkeiten

Neu im Sortiment: Bodegas Rueda Pérez
Wunderbarer Neuzugang: Ein neuer wunderschöner und erfrischender Verdejo Weisswein vom Weingut Rueda Pérez aus der Region Rueda bereichert ab sofort unser Sortiment.
...weiterlesen
Neu im Sortiment: Weine der Kellerei Pardevalles
Pardevalles produziert hervorragende Weine aus der Weißwein-Traube Albarín und aus der beliebten autochtonen Rotwein-Traube Prieto Picudo.
...weiterlesen

Produkt des Monats

Pardevalles Carroleón 2012 - 2203

Pardevalles Carroleón 2012

Ein vollmundiger Prieto Picudo Rotwein mit komplexen Aromen von reifen Beeren. Cremig mit Noten von Bonbon und Eukalyptus sowie feinen Trüffel-Tönen. Schöne Mineralität. Kräftig mit elegantem gerösteten Hintergrund und langem fruchtigen Finale.

 

92 Punkte im Weinführer "Peñín"!

...weiterlesen

Angebote

Armas de Guerra Blanco 2012
2,90 €
6,40 €
inkl. 19% MwST
... mehr Details
Azua Roble 2012
4,30 €
6,30 €
inkl. 19% MwST
... mehr Details